Speed Stacking - Cycle

Die Königsdisziplin: Cycle

Auch hier habe ich extra 3 Farben genommen, damit man sehen kann, wo welche Becher stehen müssen.

Erst baut man den 3 - 6 - 3-Stack auf und ab. Danach ein 6 - 6-Stack auf und ab. Zum Schluß eine 1- 10 - 1 Formation und am Ende muß die Ausgangspositon wieder erreicht sein. Leider läßt sich die Disziplin Cycle sehr schwer mit Worten und Bildern erklären, weil einige besonderen Techniken zu beachten sind.

An der Gif-Animation könnt Ihr aber ganz gut sehen, wie der Cycle-Stack zu stapeln ist.




Ausgangsposition
Bild anklicken, um Video zu sehen



Erst 3 - 6 - 3 stapeln.


Gestapelt als 3-6-3



Und wieder abbauen.


Zwischenposition



Nun den rechten Dreier Turm neben den linken schieben.


Zwischenposition



Nun zwei Sechser-Pyramiden stapeln.


Zwischenposition



Zwischenposition



Danach die 12 Becher zu einem Turm bilden.


12 Becher übereinander



Jetzt eine 1 - 10 - 1-Figur machen. Dabei stehen von den einzelnen Bechern einer richtig rum und einer auf dem Kopf!


Gestapelt als 1-10-1



Und wieder die Ausgangsposition.


Endposition



So sieht´s in "Echt" aus:





Na, schaffst Du es auch in 7,43 Sekunden? :-)


Hier könnt Ihr eine Anleitung downloaden, die in PowerPoint erstellt wurde. Falls Ihr kein PowerPoint habt, könnt ihr hier kostenlos einen Viewer runterladen.


Druckbare Version